Alles steht Kopf

Prädikat besonders wertvoll
Länge:
91 Minuten (Blu-ray: 95 Minuten)
Altersempfehlung:
Ab 10 Jahren
FSK-Freigabe:
Ab 0 Jahren
Regie:
Peter Docter
Darsteller:
Genre:
Animation
Land:
USA, 2015

Der Pixar-Film war der Kinohit des Jahres 2015. Wie er seine Zuschauer mitnimmt in den Kopf einer Elfjährigen, die nach dem Umzug ihrer Familie eine Krise erlebt, das ist neu. Es gibt uns eine hinreißende Vorstellung davon, wie wir in unserem Inneren gestrickt sein könnten. Man stelle sich eine Schaltzentrale vor, bei der fünf widerstreitende Gefühle an den Hebeln sitzen. Optimistische Freude, übervorsichtige Angst, explosive Wut, skeptischer Ekel und lethargischer Kummer treten als Figuren auf.
Im Fall von Riley müssen sie nun Schwerstarbeit leisten seit ihre Familie das behagliche Leben auf dem Land hinter sich gelassen hat. Denn bei Ankunft in der Stadt herrscht direkt Krise im Kontrollzentrum. Ein abgewracktes Haus, keine Möbel, eine neue Schulklasse, keine Freunde in Sicht. Alle Zeichen stehen auf „Alarm“. Rileys Emotionen sind extrem verwirrt. Jetzt wäre Teamplay im Kontrollzentrum gefragt. Doch Freude und Kummer hat es durch ein Missgeschick tief in die turbulenten Welten des Gedächtnisses verschlagen. Bei ihrer Odyssee sacken sie in immer tristere Schichten des Bewusstseins ab. Die drei verbleibenden Emotionen haben unterdessen am Schaltpult alle Hände voll zu tun. Um Riley notdürftig am Laufen zu halten, improvisieren sie hektisch drauflos. Ein paar positive Kern-Erinnerungen wären jetzt nicht schlecht. Doch die befinden sich fatalerweise im Gepäck von Freude und Kummer. In Rileys Kopf brechen buchstäblich Welten zusammen und ihr Herz wird immer schwerer.

Wer hat sich nicht schon einmal vorgestellt, was in seinem Dachstübchen vor sich geht? Selbst Psychologen dürfte die Variante gefallen, mit der in diesem Geniestreich von einem CGI-Film die abstrakten Strukturen unserer Psyche als Vorstellungswelt Gestalt annehmen. Und zwar indem Emotionen und Erinnerungen, die unser Bewusstsein prägen, als konkrete Orte, Landschaften und Figuren visualisiert werden. Das Regisseur-Duo Pete Docter/Ronaldo Del Carmen und ihr begnadetes Autorenteam nehmen die Zuschauer mit auf eine Entwicklungsreise der Gefühle, angefangen von der Geburt bis – im Falle von Riley – zum elften Lebensjahr. Sie erklären auf ebenso verständliche wie amüsante Weise die komplexen Zusammenhänge zwischen Erinnerung, Gefühl und Alltagsbewältigung. Die Reise durch unterschiedliche Hirnregionen wie das Langzeitgedächtnis, das Fantasieland, das Land des abstrakten Denkens und die Traumstudios, wurde in gewohnter Pixar-Qualität (u. a. Ratatouille, Monster AG, Wall E, Oben) ideenreich, detailfreudig und fantasievoll in Szene gesetzt. Selbst für die Entstehung von Ohrwürmern gibt es eine Erklärung, die für einen tollen Running Gag gut ist. Das Charakterdesign und die technische Brillanz der computergenerierten Bilder setzen mal wieder Maßstäbe. Doch das alles wäre nur halb so viel wert, wenn nicht auch das Timing stimmen und die Pointen sitzen würden.

Eigentlich müsste man den Film gleich mehrmals schauen, um seine smarten Dialoge in sein eigenes Langzeitgedächtnis aufzunehmen. Auf die Frage: „Was geht ab in unserer Hirnrinde?“ liefert „Alles steht Kopf“ eine hinreißende Antwort. Fortsetzung unbedingt erwünscht! Dann kann man sich die Psycho-Couch sparen.


Blu-ray-Bildformat:1:1,78/1080p
Ton:Dolby Digital 7.1
Sprachen: Deutsch DD 7.1/Englisch dts HD 7.1/Türkisch dts 5.1
Untertitel: Deutsch/Türkisch/Engl. f. Hörg.

DVD Extras: Kurzfilme "Lava" und "Rileys erstes Date?", Audiokommentar

Blu-ray Extras: Kurzfilme "Lava" und "Rileys erstes Date?", Audiokommentar, Featurette

Weitere Angaben

Filmtyp: Farbe

DVD-Bildformat: 1:1,78/16:9

Ton: Dolby Digital 5.1

Sprachen: Deutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1/Türkisch DD 5.1

Untertitel: Deutsch/Türkisch/Engl. f. Hörg.

Anbieter

Verleih-Blu-rayDisney

Kauf-Blu-rayDisney

Verleih-DVDDisney

Kauf-DVDDisney

Video-on-DemandMaxdome

Video-on-Demandamazon

Video-on-DemandiTunes

Video-on-Demandwuaki tv

Video-on-DemandVideoload

Video-on-DemandSony Entertainment

Video-on-DemandGoogle Play

Video-on-DemandCHILI

Video-on-DemandVideociety

Video-on-DemandX-Box Video

Video-on-DemandAlles Kino

Anbieterangaben beruhen auf Informationen zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (6. Woche 2016).

Kommentare zum Film