Spectre

Länge:
142 Minuten (Blu-ray: 148 Minuten)
Altersempfehlung:
Ab 12 Jahren
FSK-Freigabe:
Ab 12 Jahren
Regie:
Sam Mendes
Darsteller:
Daniel Craig (Bond), Christoph Waltz, Léa Seydoux (Madeleine Swann), Ralph Fiennes (M), Ben Whishaw (Q), Naomie Harris, Monica Bellucci
Genre:
Action , Thriller
Land:
Großbritannien, USA, 2015

Wieder einmal startet Geheimagent James Bond einen ungenehmigten Alleingang. Seine verstorbene Chefin hat ihm kurz vor ihrem Tod einen letzten Auftrag gegeben. Bond tötet einen Mann, der ihn auf die Spuren einer gefährlichen Geheimorganisation bringt, die die Welt beherrschen will. Bonds neuer Chef M suspendiert ihn vom Dienst. M steht unter Druck, denn seine Doppelagenten gelten als veraltet; die britischen Geheimdienste sollen fusionieren und sich weltweit vernetzen, um eine globale Überwachung möglich zu machen. Doch Bond lässt nicht von seinem Vorhaben ab. Mit Hilfe von Quartiermeister Q, Assistentin Miss Moneypenny und Madeleine Swann, einer Ärztin und Tochter eines alten Feindes, nähert er sich der Geheimorganisation Spectre und ihrem Chef Franz Oberhauser an. Zu seiner Überraschung stellt Bond fest, dass dieser ein alter Bekannter ist.

Mit „Spectre“ schließt sich erzählerisch die Reise, die Daniel Craig als James Bond vier Filme zuvor mit Casino Royale begonnen hatte. Das ist für den gesamten Bogen durchaus ein befriedigender Abschluss, auch wenn „Spectre“ selbst seine Geschichte etwas holperig und eher skizzenhaft vorantreibt. Etwas schade auch, dass der von Christoph Waltz toll gespielte Bösewicht Oberhauser eine eher beliebige Motivation für sein Handeln hat. Nachdem das letzte Bond-Abenteuer Skyfall emotional sehr tief und berührend erzählt war, fällt dieser Kontrast besonders auf. Dabei stecken durchaus interessante und zeitgemäße Ansätze in der Story, wenn sich herausstellt, dass das Bestreben der Geheimdienste nach globaler Überwachung mehr mit den Aktivitäten von Spectre zu tun hat als gedacht. Ansonsten setzt „Spectre“ auf die typischen Zutaten eines 007-Films: spektakuläre Actionsequenzen rund um die Welt, pointierte Dialoge, ein fitter Bond in gut sitzenden Anzügen. Gute, hochwertig gemachte Unterhaltung bietet das, so dass man sich durchaus mit Vergnügen auf den Film einlassen kann.


Blu-ray-Bildformat:1:2,40/1080p
Ton:dts
Sprachen: Deutsch dts 5.1/Englisch dts HD 7.1 MA/Französisch dts 5.1/Türkisch dts 5.1
Untertitel: Deutsch/Englisch/Französisch/Türkisch

DVD Extras: Featurettes

Blu-ray Extras: Featurettes, Trailer, Bildergalerie

Weitere Angaben

Filmtyp: Farbe

DVD-Bildformat: 1:2,40/16:9

Ton: Dolby Digital 5.1

Sprachen: Deutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1/Französisch DD 5.1

Untertitel: Deutsch/Englisch/Französisch

Anbieter

Verleih-Blu-ray20th Century Fox

Kauf-Blu-ray20th Century Fox

Verleih-DVD20th Century Fox

Kauf-DVD20th Century Fox

Video-on-DemandMaxdome

Video-on-Demandwuaki tv

Video-on-DemandVideoload

Video-on-DemandSony Entertainment

Video-on-DemandGoogle Play

Video-on-Demandamazon

Video-on-DemandiTunes

Video-on-DemandVideociety

Anbieterangaben beruhen auf Informationen zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (9. Woche 2016).

Kommentare zum Film