Mind Game

Film: Mind Game
Länge:
103 Minuten
Altersempfehlung:
Ab 16 Jahren
FSK-Freigabe:
Ab 16 Jahren
Regie:
Masaaki Yuasa
Darsteller:
- / -
Genre:
Animation , Literaturverfilmung , DVD-Premiere
Land:
Japan, 2004

Ein zufälliges Wiedersehen findet ein jähes Ende. Kaum hat der angehende Manga-Künstler Nishi Myon, seine Liebe aus Kindertagen, wiedergetroffen, stürmen Gangster der Yakuza das Lokal und richten ein Blutbad an. Obwohl Nishi alles andere als heldenhaft reagiert, wird er in dem Schusswechsel tödlich verletzt. Vor dem Angesicht Gottes aber weigert sich Nishi, seinen Tod anzunehmen, schlägt ihm ein Schnippchen und kehrt zurück ins Leben. Alles will er anders machen, kein Feigling mehr sein. Und so beginnt sein zweites Leben mit dem Mord an einem Yakuza. Danach bleibt nur noch die Flucht mit Myon und deren Schwester Yan. Eine Reise beginnt, die ihn bald sogar in den Bauch eines Wals katapultiert und letztlich aus dem einstigen Weichling einen Mann mit Ecken und Kanten macht.

Wenn japanische Animationsfilme ohnehin oft schon Befremden auslösen, so sorgt „Mindgame“ erst recht für Verwirrung. In den besten Momenten ist Masaaki Yuasas Film nach dem autobiografisch gefärbten Manga von Robin Nishi ein psychedelisches Bilderfeuerwerk. In solchen Szenen gewinnen die rasant geschnittenen Bewegungen, Farben und Musikstücke ein Eigenleben und entfalten eine starke Sogwirkung. Mit unterschiedlichen Animationstechniken, wenn etwa mitten in einem Dialog fotorealistische und abstrakte, animetypisch stilisierte Gesichter fließend ineinander übergehen, verfolgt der Film einen eigenen Stil und löst die Grenzen zwischen Experimental- und Spielfilm auf. Dabei verliert er sich auch immer wieder in seiner Fabulierlust und seinem irrwitzigen Potpourri aus Farben und Formen, ja bremst durch Ansätze einer „traditionellen“ Handlung das Bilderspiel regelrecht aus. Ein höchst seltsamer Trip. Aber interessant.


DVD-Bildformat: 1:2,35; 16:9 Ton: Dolby Surround, Dolby Digital 5.1 Sprachen: Deutsch, Japanisch Untertitel: Deutsch DVD-Extras: Interviews, Bildergalerien, Musikvideos, Trailer

Weitere Angaben

Filmtyp: Farbe

Anbieter

Kauf-DVDrapid eye movies REM

Verleih-DVDrapid eye movies REM

Anbieterangaben beruhen auf Informationen zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (23. Woche 2009).