Eine neue Freundin

Länge:
107 Minuten (Blu-ray: 108 Minuten)
Altersempfehlung:
Ab 14 Jahren
FSK-Freigabe:
Ab 12 Jahren
Regie:
François Ozon
Darsteller:
Romain Duris, Anais Demoustier, Raphael Personnaz, Isild Le Besco
Genre:
Drama , Love Story , Literaturverfilmung
Land:
Frankreich, 2014

Der französische Filmemacher Francois Ozon („8 Frauen“, „Das Schmuckstück“, „Die Zeit, die bleibt", „In ihrem Haus") lotet in seinen Filmen immer wieder ein Feld zwischen geerdeten, berührenden menschlichen Schicksalen und stilisierter, überspitzter Dramatisierung aus. Jetzt präsentiert er seine filmische Auseinandersetzung mit dem Thema Transgender, die besonders durch amerikanischen Serien wie „Transparent“ oder „Orange is the new black“ gepflegt wird.

Claire und Laura sind beste Freundinnen seit Kindheit. Glückliche Momente erleben sie jeweils zeitnah, heiraten knapp hintereinander. Doch kurz nach der Geburt ihrer Tochter stirbt Laura an einer schweren Krankheit. Claire fühlt sich verpflichtet, sich um das kleine Mädchen und den verzweifelten Witwer David zu kümmern. Dabei erwischt sie David, wie er sich in Frauenkleidern, um die kleine Lucie kümmert. Es scheint, als wollte er der Kleinen zugleich Vater und Mutter sein. Doch mehr und mehr zeigt sich, dass David in sich eine starke weibliche Seite trägt, die er nicht länger verstecken kann. Claire ist erst schockiert und ablehnend, doch immer mehr beginnt ihr „Virginia“, Davids anderes Ich, zu gefallen und bald ist nicht mehr klar, ob diese nur eine neue Freundin ist oder Claire sich sogar mehr hingezogen fühlt.

„Eine neue Freundin" basiert locker auf einer Erzählung der britischen Autorin Ruth Rendell und verknüpft gekonnt leichte und grelle Töne mit einem ernsthaften Porträt einer ungewöhnlich scheinenden Hauptfigur. Denn David/Virginia widersetzt sich den Klischeeerwartungen. Er ist ein Mann, der es nicht nur liebt, sich als Frau anzuziehen, er fühlt sich als Frau. Nichtsdestotrotz liebt und begehrt er Frauen und möchte nicht mit Männern eine Beziehung führen. Zugleich fängt die bisher eher zurückhaltende, etwas zugeknöpfte Claire an, sich mehr mit ihrem eigenen Frausein zu beschäftigen und es zu genießen. Das Happyend des Films ist dabei ein wunderbares Plädoyer dafür, sein Leben leben zu können, wie man es möchte und damit glücklich zu werden. Auf unterhaltsame wie gedanklich anregende Weise bereichert dieser Spielfilm seine Zuschauer.


Blu-ray-Bildformat:1:1,85/1080p
Ton:dts HD 5.1
Sprachen: Deutsch dts HD 5.1/Französisch dts HD 5.1
Untertitel: Deutsch



 

DVD Extras: Entfallene Szenen, Making of, Interviews, Featurettes

Blu-ray Extras: Entfallene Szenen, Making of, Interviews, Featurettes

Weitere Angaben

Filmtyp: Farbe

DVD-Bildformat: 1:1,85/16:9

Ton: Dolby Digital 5.1

Sprachen: Deutsch DD 5.1/Französisch DD 5.1

Untertitel: Deutsch

Anbieter

Verleih-Blu-rayWeltkino

Kauf-Blu-rayWeltkino

Verleih-DVDWeltkino

Kauf-DVDWeltkino

Video-on-Demandamazon

Video-on-DemandiTunes

Video-on-DemandVideoload

Video-on-Demandwuaki tv

Video-on-DemandVideobuster

Video-on-DemandX-Box Video

Video-on-DemandSony Entertainment

Video-on-DemandGoogle Play

Anbieterangaben beruhen auf Informationen zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (38. Woche 2015).

Kommentare zum Film