Broken Horses

Länge:
101 Minuten
Altersempfehlung:
noch keine Angabe
FSK-Freigabe:
Ab 16 Jahren
Regie:
Vidhu Vinod Chopra
Darsteller:
Anton Yelchin, Vincent D'Onofrio, María Valverde, Chris Marquette
Genre:
Drama , DVD-Premiere , Gangsterfilm , Western
Land:
USA, 2015

Kurz vor seiner Hochzeit mit der italienischen Freundin verschlägt es den erfolgreichen Violisten Jacob in seinen heruntergekommenen Heimatort, der im Schatten der amerikanisch-mexikanischen Grenze von einer Bande Gangster kontrolliert wird. Jacob möchte das Hochzeitsgeschenk seines Bruders Buddy abholen, den er seit Jahren nicht gesehen hat. Damals mussten die Brüder mit ansehen, wie der Vater in seiner Funktion als Sheriff vor ihren Augen erschossen wurde. Seitdem plagt Jacob das schlechte Gewissen, den naiv zurückgebliebenen Bruder im Stich gelassen zu haben. Aber Buddys einfaches Gemüt wurde skrupellos vom Bandenchef Julius ausgenutzt, der ihn zu einer äußerst effektiven Killermaschine ausgebildet hat. Ihr Lager haben sie im leerstehenden lokalen Kino „The Alamo“ aufgeschlagen. Mit allen Mitteln versucht Jacob den Bruder aus diesem kriminellen Umfeld zu lösen, aber das kann nur gelingen, wenn er selbst der Bande beitritt. Als Julius von den Plänen Wind bekommt, wird eine Kette von verhängnisvollen Gewalttaten losgetreten, die unweigerlich zur Katastrophe führen.


Der Bollywood Regisseur („Mission Kaschmir – Der blutige Weg der Freiheit“), Produzent und Drehbuchautor („3 Idiots“, „Parineeta – Das Mädchen aus Nachbars Garten“) verwirklicht mit diesem bildgewaltigen Bruderdrama seine erste US-amerikanische Regiearbeit. Tatsächlich handelt es sich um das Remake seines erfolgreichen Hindi Films „Parinda“ von 1989, bei dem er sich auch für Regie und Produktion verantwortlich zeichnete. Bei den Rezensionen spalten sich die Meinungen ob epischer Neo-Western über die Sinnlosigkeit von Gewalt, überwältigender künstlerischer Triumph, wie es James Cameron formuliert, oder überfrachtetes Bruderdrama, das eher lächerlich als fesselnd wirkt. Die Besetzung des amerikanischen Debüts vom Bollywood Regisseur kann sich allemal sehen lassen. Eine ausführliche Besprechung folgt in Kürze.

Weitere Angaben

Filmtyp: Farbe

DVD-Bildformat: 1:2,35/16:9

Ton: Dolby Digital 5.1

Sprachen: Deutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1/Spanisch DD 5.1/Italienisch DD 5.1/Engl. f. Sehg.

Untertitel: Deutsch/Englisch/Spanisch/Italienisch/Türkisch/Engl. f. Hörg./Hindi/Niederländis

Anbieter

Verleih-DVDSony Pictures Home Entertainment

Kauf-DVDSony Pictures Home Entertainment

Video-on-Demandamazon

Video-on-DemandiTunes

Video-on-DemandVideoload

Video-on-DemandX-Box Video

Video-on-Demandwuaki tv

Video-on-DemandSony Entertainment

Video-on-DemandGoogle Play

Video-on-DemandCHILI

Video-on-DemandMaxdome

Anbieterangaben beruhen auf Informationen zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (40. Woche 2015).