Brimstone

Länge:
149 Minuten
Altersempfehlung:
Ab 16 Jahren
FSK-Freigabe:
Ab 16 Jahren
Kinostart:
30.11.2017
Regie:
Martin Koolhoven
Darsteller:
Dakota Fanning, Guy Pearce, Kit Harington, Carice van Houten, Emilia Jones, Carla Juri, Paul Anderson, William Houston, Ivy George, Bill Tangradi, Jack Roth, Jack Hollington, Vera Vitali
Genre:
Western , Thriller
Land:
Niederlande/Großbritannien/Frankreich/Deutschland/Belgien/Schweden/USA, 2016
Western einmal anders: Nicht in den USA gedreht, sondern überwiegend in Deutschland, auch mit deutschen Fördergeldern, entfaltet der holländische Regisseur Martin Koolhoven eine düstere Geschichte aus dem nicht mehr ganz so Wilden Westen am Ende des 19. Jahrhunderts: Im Mittelpunkt steht Liz, eine junge Frau, die in der Männergesellschaft an der Grenze zwischen Zivilisation und Wildnis ihren Mann stehen muss. Sie trägt ein sehr dunkles Geheimnis in sich. Es droht aufzubrechen, als ein Priester erst mit martialischen Worten, dann Taten in Liz‘ neues Leben einbricht. Bald kämpft sie für sich und ihr Kind um Leben und Tod.

In seinen überraschenden Wendungen mehr Thriller als Western, macht Koolhovens Film seinem Titel „Brimstone“ (Schwefel) alle Ehre, denn der Regisseur erzählt im Interieur eines Western eine ebenso psychologisch tiefgründige wie diabolische Story, an der der Schwefelgeruch der Hölle klebt. Selten wurden die Klischees des Western, die der Italo- oder Spaghettiwestern der 1960er Jahre noch lustvoll bediente, so auf den Kopf gestellt und durch den Wolf gedreht wie in diesem Film.
Für Western- und Thrillerfans ein absolutes Muss!

Anbieter

Kommentare zum Film