A Cure for Wellness

Länge:
142 Minuten (Blu-ray: 147 Minuten)
Altersempfehlung:
Ab 16 Jahren
FSK-Freigabe:
Ab 16 Jahren
Regie:
Gore Verbinski
Darsteller:
Dane DeHaan, Mia Goth, Jason Isaacs, Celia Imre, Adrian Schiller, Magnus Krepper, Michael Mendl, Harry Groener
Genre:
Horror , Thriller
Land:
USA, Deutschland, 2017
Eigentlich wollte Mr. Pembroke, führendes Vorstandsmitglied einer Finanzfirma in New York, nur einen zweiwöchigen Wellness-Urlaub im exklusiven „Volmer Institute“ in den Schweizer Bergen machen. Nun erklärt er seinen Vorstandskollegen in einem persönlichen Schreiben, dass er nicht mehr zurückkehren wird. Der Brief enthält rätselhafte Andeutungen auf eine weltweit verbreitete Krankheit. Der Vorstand hält Pembroke für verrückt und bittet den jungen Börsen-Broker Lockhardt im „Volmer Institute“ nach Pembroke zu suchen und der Sache auf den Grund zu gehen. Bald findet sich Lockhardt tatsächlich auf dem Grund wieder, auf dem Grund eines riesigen Glastanks, in den er versenkt wird. Nach einem Unfall ist Lockhardt selbst zum Patienten des zwielichtigen Dr. Volmer geworden, der ihm nun durch die Wasserkur-Therapie eine besondere Heilung verspricht. Je länger Lockhardt als Patient im Volmer-Sanatorium verweilt, desto mysteriöser wird das Geschehen.

Regisseur Gore Verbinski und Drehbuchautor Justin Haythe haben viel Spaß dabei, für den Zuschauer eine Reihe von Fährten zu legen und Signale zu geben, um zu erklären, was auf der pittoresken Burg, die das merkwürdige Volmer Institute beherbergt, wohl wirklich los sein könnte. Ist gar am Ende Hauptfigur Lockhardt doch nur irre geworden und alle seine Beobachtungen sind nichts weiter als Hirngespinste wie Dr. Volmer behauptet? Oder gehen die martialischen Heilmethoden auf eine jahrhundertealte Legende eines Schlossherrn zurück, der durch drastische Methoden die Reinheit seines Blutes bewahren wollte?
Gore Verbinski, der auch beim Inszenieren des Blockbusters „Fluch der Karibik“ schon viel Sinn für Mystery gezeigt hatte, entfaltet in „A Cure for Wellness“ ein mysteriöses Horrorfilm-Szenario in opulenten Bildern, deren beeindruckende Hintergrundkulisse die Burg Hohenzollern in Baden-Württemberg abgibt, wo große Teile des Films gedreht wurden.
Besonders im Schlussteil und zur Auflösung der Handlung zieht Verbinski alle Register des Horrorfilm-Genres, erzeugt Überraschungseffekte mit Gothic-Trash und verbindet diese mit der Spannung eines psychologischen Thrillers. Das ist, wenngleich wenig originell und neu, so doch immerhin mit großer Dynamik und ungemein spannend erzählt.
So ist „A Cure for Wellness“ in der Tat ein „Heilmittel gegen das Wohlbefinden“. Am Ende bleibt mulmiges Unbehagen.

Blu-ray-Bildformat: 1:2,40/1080p
Ton: dts
Sprachen: Deutsch dts 5.1/Englisch dts HD 7.1 MA/Französisch dts 5.1/Italienisch dts 5.1
Untertitel: Deutsch/Englisch

DVD Extras: Entfallene Szene, Featurettes, Trailer

Blu-ray Extras: Entfallene Szene, Featurettes, Trailer

Weitere Angaben

Filmtyp: Farbe

DVD-Bildformat: 1:1,78/16:9

Ton: Dolby Digital 5.1

Sprachen: Deutsch DD 5.1 / Englisch DD 5.1 / Französisch DD 5.1 / Italienisch DD 5.1

Untertitel: Deutsch / Englisch

Anbieter

Verleih-Blu-ray20th Century Fox

Kauf-Blu-ray20th Century Fox

Verleih-DVD20th Century Fox

Kauf-DVD20th Century Fox

Video-on-Demandamazon

Video-on-DemandMaxdome

Video-on-DemandiTunes

Video-on-DemandVideoload

Video-on-DemandSony Entertainment

Video-on-DemandGoogle Play

Video-on-DemandCHILI

Video-on-DemandJuke

Anbieterangaben beruhen auf Informationen zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (32. Woche 2017).

Kommentare zum Film