(500) Days of Summer

Film: (500) Days of Summer
Länge:
95 Minuten
Altersempfehlung:
Ab 16 Jahren
FSK-Freigabe:
Ab 0 Jahren
Regie:
Marc Webb
Darsteller:
Joseph Gordon-Levitt, Zooey Deschanel, Chloe Moretz, Geoffrey Arend
Genre:
Komödie , Love Story
Land:
USA, 2009

Eigentlich ist der junge Tom studierter Architekt. Doch statt Gebäude zu gestalten, arbeitet er als Glückwunschkarten-Texter. Als in seiner Firma die neue Mitarbeiterin Summer Finn anfängt, ist es um Tom geschehen. Er verliebt sich Hals über Kopf und überlegt nun, wie er die Aufmerksamkeit der tollen jungen Frau für sich gewinnen kann. Tatsächlich kommen sich die beiden nach einem Karaokeabend mit Kollegen näher und beginnen eine Beziehung. Wenn es denn eine Beziehung ist. Denn Summer betont immer wieder, dass sie nicht an „die große Liebe“ und all die damit verbundenen romantischen Vorstellungen glaubt. Sie ist gerne mit Tom zusammen, aber mehr als das kann sie ihm nicht geben. Lange hofft Tom noch darauf, dass es ein Happyend für die beiden gibt – doch vergeblich. Und so dauert es noch einige Zeit, bis Tom Summer sie aus dem Kopf bekommen kann. Es gibt Unmengen an Liebeskomödien, die im Grunde immer das Gleiche Strickmuster haben: Eine Frau sehnt sich nach einem (unerreichbaren) Mann – oder umgekehrt ein Mann nach einer Frau – und nach diversen Hindernissen werden die beiden am Ende ein glückliches Paar. Doch die Realität sieht manchmal anders aus: Allem Hoffen und Wünschen zum Trotz muss man am Ende einsehen, dass der Wunschpartner leider einfach nicht für einen bestimmt ist. Der sympathische kleine Film „(500) Days of Summer“ erzählt genau solch eine wohltuend realistische Geschichte. Und noch besser: Er erzählt sie nicht als Drama, sondern als Komödie. Dabei läuft die Handlung nicht chronologisch ab, sondern springt immer wieder wild hin und her zwischen den verschiedenen Tagen des Zusammenseins, zwischen Tom und Summer. Die liebenswerten Hauptdarsteller, das witzige Setting in einer Grußkartenfirma und der gelungene Einsatz von Musik machen den Film zu einem unterhaltsamen und sehenswerten Erlebnis. Ein wahrhaftiger und witziger Film über die Liebe. DVD-Bildformat: 1:1,85; 16:9 Ton: Dolby Digital 5.1 Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch DVD-Extras: Entfallene Szenen

Weitere Angaben

Filmtyp: Farbe

Anbieter

Verleih-DVDFox Home Entertainment

Kauf-DVDFox Home Entertainment

Verleih-Blu-rayFox Home Entertainment

Kauf-Blu-rayFox Home Entertainment

Anbieterangaben beruhen auf Informationen zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung (9. Woche 2010).